Über unser Frauchen

Unser Frauchen heißt Louisa und ist am 19. Februar 1986 in Stuttgart geboren. Studiert hat sie Agrarbiologie mit den Schwerpunkten Tierernährung, Futtermittelkunde und Parasitologie, deshalb können wir uns ganz sicher sein, dass sie weiß was sie tut, wenn sie uns BARF`t (hmmm is das lecker).

 

Als sie nach dem Abitur als Au Pair in Australien war ist sie nebenbei noch total auf den Hund gekommen. Zurück in Deutschland hat sie sich zum Glück für uns Toller entschieden auf die sie durch ein Rassebuch aufmerksam wurde. Nach einem Besuch bei Christoph und Dagmar der Blackwoodriver Tollers war alles klar - "so einer oder keiner"!!!

 

Am 29. Oktober 2009 kam dann der ersehnte Anruf, dass Louisa einen Welpen bekommt und so zog die erste von uns am 28. Dezember als Blackwoodriver Tollers Cora of Ayper bei ihr ein. Gute 4 1/2 Jahre später vervollständigt seit dem 30. Juli 2014 Hunter`s Moonlight Kir Royal Chianti unser Rudel.

 

Wer unterstützt sie bei all ihren Träumen und Plänen? Macht die wunderschönsten Fotos, Filme und Websites? Ist unser ausdauerndster Trainingshelfer, bester Kumpel und Clown? Macht alle Erziehung zunichte? ;) Ist einfach immer für uns da, stärkt uns den Rücken und baut uns wieder auf? => Unser Fels in der Brandung und Hahn im Korb, Basti

Langsam aber sicher macht er sich einen internationalen Namen als zuverlässiger und beeindruckender Dummy- und "Antenschmeißerer". So sind Kommentare wie "Dein Mann wirft schon wieder unglaublich" nicht selten.

Wir sind Mitglied sowie anerkannte Zuchtstätte in folgenden Verbänden